Aktionen der PEFC-Waldhauptstädte

Ankündigung:

Zentralveranstaltung der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Sachsen-Anhalt zum Tag des Waldes 2019 in der PEFC-Waldhauptstadt Wernigerode – Ein Festakt zur ehrenvollen Auszeichnung des Waldfuchs-Projektes als UN-Dekade Projekt für „Biologische Vielfalt“

Termin: Donnerstag, den 21. März 2019 um 10:00 Uhr

Ort: Jagdhütte Wernigerode

Armeleuteberg 1, 38855 Wernigerode

Im Zuge einer öffentlichkeitswirksamen Veranstaltung zu Ehren des Waldfuchsprojektes soll das landesweit etablierte waldpädagogische Projekt „Waldfuchs der SDW“ – durch die Präsidentin des Landtages von Sachsen-Anhalt, GABRIELE BRAKEBUSCH – als UN-Dekade Projekt für „Biologische Vielfalt“ ausgezeichnet werden. Ein anerkannter Titel zur Auszeichnung von Projekten die sich besonders für den Erhalt, eine nachhaltige Nutzung oder die Vermittlung der biologischen Vielfalt einsetzen.

Als zusätzliches Highlight ist anlässlich des alljährlichen „Tag des Waldes“ am 21. März die Pflanzung einer Flatterulme (BAUM DES JAHRES 2019) – gemeinsam mit den Ehrengästen und der Waldkönigin Sachsen-Anhalt – geplant.

Das Programm:

10:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung durch die SDW Sachsen-Anhalt

10:10 Uhr Grußworte der Gäste

10:30 Uhr Kultureller Beitrag der regionalen Waldfuchs-Kinder

10:40 Uhr Vortrag: Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und das

Projekt „Waldfuchs der SDW“

11:00 Uhr Auszeichnung des waldpädagogischen Projektes „Waldfuchs der SDW“ als UN-Dekade Projekt für „Biologische Vielfalt“ Titelverleihung durch die Präsidentin des Landtages von Sachsen-Anhalt, GABRIELE BRAKEBUSCH und Urkundenüberreichung – gemeinsam mit dem Minister für Landesentwicklung und Verkehr, THOMAS WEBEL

11:15 Uhr LOTTO-Scheckübergabe zur Projektförderung „Waldfuchs der SDW“ 2019 Offizielle Scheckübergabe durch den Aufsichtsratsvorsitzenden der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt, THOMAS WEBEL

11:30 Uhr Forests and Education: Das Motto des Internationalen Tag des Waldes 2019

Grund genug diese herausragende Veranstaltung tiefgreifend zu verwurzeln! – Mit einer Pflanzung für eine zukunftssichere Waldpädagogik.

Die Ehrengäste pflanzen gemeinsam mit der Waldkönigin Sachsen-Anhalts in der PEFC-Waldhauptstadt Wernigerode den BAUM DES JAHRES 2019 – Die Flatterulme (Ulmus laevis)